Kleiderschränke in Chinchillakäfige umbauen

Welche Schränke eignen sich

  • das Wichtigste ist eine chinchillagerechte Größe: d.h. eine Mindestbreite von 180-200cm Breite, 70-90cm Tiefe und 150-Xcm Höhe
  • ungiftiges Holz oder Vermeidung von Nageangriffsmöglichkeiten
  • stabile Rückwand: man benutzt die Schranktüren als Rückwand oder man stabilisiert die dünne Papprückwand mit Splan-/OSB-/MDF-Platten

TIPP: nach gebrauchten Schränken Ausschau halten v.a. nach massiven - aber: neue, große Kleiderschränke kosten meist mehr als ein kompletter Chinkäfig-Neubau!

Wie die Türen basteln?

  • selber bauen: dazu benötigt man nur 4, besser 8 Bretter (um das Türgitter beidseitig umzuschließen um Verletzungen durch scharfe, abstehende Gitterteile zu vermeiden), einen Takker, Akkuschrauber, Schrauben sowie Kaninchengitter
  • bei Käfigbauanbieter bestellen: einfach anschreiben, Maße durchgeben und aufs Angebot warten

Zwischenebenen, Sitzbretter, Boden

Alles weitere zum Käfigbau und der Beschaffenheit einzelner Komponenten (Türen, Boden etc.) steht hier beschrieben inkl. Bilder hier

 

Galerie umgebauter Schränke